Sanagate

Die Sanagate Krankenkasse in Luzern ist die Tochtergesellschaft von der CSS Krankenkasse, eines der grossen Schweizer Versicherungkonzerns. Dem Unternehmen gelingt es wie kaum einem anderen Versicherer die für einige ihrer Produkte anfallenden Prämien so niedrig wie möglich zu halten, indem über die Jahre ein System unter den Mitarbeitern etabliert werden konnte, das diesen vor allem im Bereich der Verwaltung ein deutlich effizienteres und schnelleres Arbeiten ermöglicht.

Die geringeren Ausgaben haben den Effekt, dass sich die verschiedenen Modelle der Grund- und Zusatzversicherung deutlich günstiger anbieten lassen. Wie hoch die Prämien genau sind, die du für die Inanspruchnahme bestimmter Versicherungsleistungen zahlen musst, kannst du mit dem Sanagate Prämienrechner berechnen. Zudem hat es sich die Sanagate Versicherung auf die Fahne geschrieben, den Kunden in den Mittelpunkt des Unternehmens zu stellen, indem der Großteil der Energie darauf verwendet wird, eine freundliche und umfassende Beratung gewährleisten zu können. Die rund 80.000 Versicherten, von denen jeder zumindest ein Produkt aus der Angebotspalette des Versicherers gebucht hat, wissen die starke Kundenorientierung der Sanagate Krankenkasse sehr zu schätzen.

Jetzt unverbindliche Offerte für die am besten passende Krankenkasse anfordern:

Was ist Ihnen wichtig? *

Günstige PrämienZusatzversicherungAlternativ-MedizinRabatte für FamilienFreie ArztwahlHalbprivat oder PrivatSport & FitnessVorgeburtlich/Baby

HerrFrau









Mit dem Krankenkassenvergleich kannst du deine aktuellen Prämien vergleichen und eine kostenlose Offerte beantragen.

Sanagate Adresse & Kontakt

Sanagate AG
Tribschenstrasse 21 – 6005 Luzern
Postfach 2568
Telefon: 0800 347 358
Fax: 058 911 80 33
E-Mail: office.de@sanagate.ch

Sanacare Stadelhofen

Gottfried Keller-Strasse 7 – 8001 Zürich-Stadelhofen
Telefon: +41 44 261 00 04
Telefax: +41 44 261 01 08
E-Mail: zuerich-stadelhofen@sanacare.ch

Sanagate Grundversicherung

Drei verschiedene Grundversicherungsmodelle stehen dir bei der Krankenkasse zur Auswahl, die neben den vom Gesetzgeber für eine Pflichtversicherung vorgegebenen Leistungen eine ganze Reihe an Zusatzleistungen umfassen. Vor allem werden dir viele Sparmöglichkeiten geboten. So kannst du etwa mit der ordentlichen Grundversicherung, mit der du die freie Arztwahl hast und nicht zunächst deinen Hausarzt konsultieren musst, bis zu 43 % mit der frei wählbaren Jahresfranchise sparen. Zudem erhältst du eine Prämienermässigung von 7 %, wenn du mindestens 8 Stunden pro Woche bei einem Arbeitgeber angestellt bist. Das Hausarztmodell bietet dir die gleichen Sparmöglichkeiten, jedoch bist du mit diesem Produkt einer grossen Einschränkung unterworfen: Du darfst deinen Hausarzt nicht frei wählen. Stattdessen musst du dir bei deiner Arztsuche einen Mediziner von der Sanagate-Ärzteliste aussuchen, der künftig dein erster Ansprechpartner für medizinische Angelegenheiten sein wird. Gegebenenfalls überweist dieser dich dann an einen Facharzt. Das dritte Modell der obligatorischen Grundversicherung „Sanagate Telmed“ ermöglicht dir sogar eine Prämienvergünstigung von bis zu 13 %. Darüber hinaus bist du dazu verpflichtet, vor einem Arztbesuch das telemedizinische Beratungszentrum Sanagate Medgate zu kontaktieren und dich von dem erfahrenen Ärzteteam der Klinik gesundheitlich beraten zu lassen.

Sanagate Zusatzversicherung

Sollte es dir wichtig sein, nicht jede Erkrankung mit den Methoden der traditionellen Schulmedizin behandeln zu lassen, dann könnte die Alternativversicherung der Sanagate Krankenkasse für dich das richtige Krankenversicherungsprodukt sein. Denn es umfasst verschiedene Leistungen zur Kostenübernahme für alternative Behandlungsmethoden, Naturheilkunde, Akkupunktur, Homöopathie und vielen weiteren gesundheitsfördernden Verfahrensweisen der Alternativmedizin. Die Kostendeckung beläuft sich dabei auf 80 % bis maximal CHF 1.500 pro Kalenderjahr.

Eine weitere Zusatzversicherung dient der Kostenübernahme von Zahnbehandlungen. Diese Zahnpflegeversicherung umfasst folgende Leistungen: Behandlungen wie Füllungen, Röntgen und Dentalhygiene, Kosten von Kontrolluntersuchungen, Zahnentfernungen, Zahnprothesen wie Kronen, Stiftzähne, Stege, Brücken, Teil- oder Vollprothesen sowie Zahnstellungskorrekturen. Sie wird dir in sechs verschiedenen Leistungsstufen angeboten, die sich in der Höhe der Kostenübernahme voneinander unterscheiden.

Wenn du dich lediglich für ein Produkt interessierst, dass den geringen Umfang der obligatorischen Grundversicherung um die ein oder andere nützliche Leistung ergänzt, solltest du einen Blick auf die Spitalversicherung werfen. Diese ermöglicht dir die freie Arzt- und Spitalwahl in der ganzen Schweiz sowie die freie Wahl der Abteilung bei einem Spitaleintritt. Zudem enthält sie eine Prämienermässigung für Kinder bis zur Vollendung des 20. Lebensjahrs. Hinzu kommt, dass du die Spitalversicherung in den beiden Varianten „Sanagate Optima“ und „-Minima“ buchen kannst. Solltest du mehr wert auf Sicherheit legen, bietet sich die „Optima“-Variante an, wohingegen für sicherheitsbedachte Personen die „Minima“-Variante die richtig ist.

Die Ambulantversicherung stellt ebenfalls eine vernünftige Ergänzung zur Pflichtversicherung dar. Sie umfasst Leistungen zur Kostendeckung von Medikamenten, Behandlungen und HIlfsmitteln, die dir nicht vom Arzt verordnet worden sind. Auch sie steht dir in den Varianten „Optima“ und „Minima“ zur Auswahl. Ausserdem hat die Krankenkasse ein ganz besonders Angebot für dich, dass du so nur bei den wenigsten Krankenversicherern findest. Denn du kannst im Rahmen der Sanagate CSS Produktreihe von den attraktiven Rabatten der Partnerversicherungen profitieren. Dabei sind eine Privathaftpflichtversicherung, Hausratversicherung und Gebäudeversicherung buchbar.