sodalis

Die Sodalis Krankenkasse besteht bereits seit über 50 Jahren. Sie hat ihren Hauptsitz im Kanton Oberwallis und bildet insgesamt ein Netzwerk bestehend aus neun Geschäftsstellen und drei Agenturen. Vor allem die starke Kundennähe zeichnet diese Krankenkasse aus, weshalb auch die Mehrheit der Oberwalliser Bevölkerung auf ihre Leistungen vollumfänglich vertraut. Neben mehreren Modellen der obligatorischen Grundversicherung, die vom Gesetzgeber normiert ist, bietet sie verschiedene Zusatzversicherungen an, die die Pflichtversicherung intelligent ergänzen.

Sodalis Kontakt & Adresse

Sodalis Krankenkasse
Furkastrasse 18 – 3900 Brig-Glis
Telefon: 027 924 66 10
E-Mail: brig@sodalis.ch
Öffnungszeiten: 8:00 – 12:00 und 13:30 – 17:00
(freitags 8:00 – 12:00 und 13:30 – 16:30, vor Feiertagen 16:30)

Jetzt unverbindliche Offerte für die am besten passende Krankenkasse anfordern:

Was ist Ihnen wichtig? *

Günstige PrämienZusatzversicherungAlternativ-MedizinRabatte für FamilienFreie ArztwahlHalbprivat oder PrivatSport & FitnessVorgeburtlich/Baby

HerrFrau









Mit dem Krankenkassenvergleich kannst du deine aktuellen Prämien vergleichen und eine kostenlose Offerte beantragen.

Sodalis Assurance Maladie Grundversicherung

Die obligatorische Grundversicherung wird von der Krankenkasse in drei unterschiedlichen Modellen angeboten. Das Basismodell Medica ist dabei für alle Versicherungsnehmer geeignet, die dazu bereit sind, etwas mehr Risiko zu tragen aber weniger Prämien zu zahlen. Dafür musst du nichts weiter tun, als im Rahmen dieses Modells eine höhere Jahresfranchise zu wählen. Demgegenüber ist die Pflicht zur Konsultation des Hausarztes bei gesundheitlichen Problemen, bevor du dich in die Hände eines Spezialisten begibst, die Besonderheit des Hausarztmodells Medicasa. Du kannst den Hausarzt entweder von einer Ärzteliste Oberwallis oder einer Ärzteliste Unterwallis auswählen, je nach dem was dir aufgrund der geographischen Lage deiner Wohnadresse besser passt. Beim dritten buchbaren Modell der obligatorischen Grundversicherung, dem telemedizinischen Modell, kannst du viel Geld über die Jahresfranchise sparen. Zudem musst du dich bei gesundheitlichen Problemen zunächst an das Schweizer Zentrum für Telemedizin wenden, nicht an einen Hausarzt.

Sodalis Assurance Maladie Zusatzversicherung

Verschiedene Zusatzversicherungen lassen sich als Ergänzung zur obligatorischen Grundversicherung buchen unter anderem die Spitalversicherung. Diese wird dir in den Varianten allgemein, halbprivat, privat und flex angeboten. Dabei ermöglicht dir erstere Variante die freie Spitalwahl in der allgemeinen Abteilung im Mehrbettzimmer. Auch bei den anderen Varianten hast du die freie Spitalwahl, allerdings erhältst du in der Reihenfolge halbprivat und privat mehr Komfort bei der Abteilung und dem Zimmer, in dem du untergebracht bist. Bei der Variante Flex hast du hingegen die freie Wahl einer Abteilung und eines Zimmers. Darüber hinaus werden bei der Variante allgemein die Kosten für den Aufenthalt in Nerven- und Psychiatriekliniken in den ersten 90 Tagen mit CHF 60 und ab Tag 91 mit CHF 30 für die nachfolgenden 90 Tag übernommen. Bei Notfallbehandlungen im Ausland erhältst du wiederum einen Kostenbeitrag von max. CHF 100.000. Transport- und Rettungskosten werden hingegen weltweit unbegrenzt übernommen und die Hilfe wird über Medgate organisiert. Für Bade- oder Erholungskuren wirst du mit CHF 30 pro Tag während max. 21 Tagen in 2 Jahren bezuschusst. Der Kostenbeitrag für alternative Behandlungsmethoden beläuft sich auf 70 % von max. CHF 600 und der für Hilfsmittel auf 75 % von max. CHF 500. Beides gilt für ein Kalenderjahr. Darüber hinaus werden die Kosten für Ohrenkorrekturen einmalig mit CHF 1.500 übernommen und bei Bedarf Geburtengeld in Höhe von CHF 150 gezahlt. Bei der Variante Flex hingegen sind die Leistungen in den genannten Bereichen – bis auf bei der Unterbringung im Spital – deckungsgleich mit denen der allgemeinen Variante. Bei den Varianten halbprivat und privat sind die Kostenübernahmen hingegen in der genannten Reihenfolge deutlich höher und du somit besser abgesichert. Die Leistung im Bereich Transport- und Rettungskosten gleicht sich hingegen mit der der allgemeinen Variante.

Die Zusatzversicherung für die Zahnbehandlung wird dir in vier unterschiedlichen Klassen angeboten. In jeder Klasse beläuft sich die Kostenübernahme auf 75 %, jedoch gilt die Klasse 1 bis Fr. 500.- pro Kalenderjahr, Klasse 2 bis Fr. 1000.- pro Kalenderjahr, Klasse 3 bis Fr. 1500.- pro Kalenderjahr und Klasse 4 bis Fr. 3000.- pro Kalenderjahr. Die Moneta Taggeldversicherung kompensiert wiederum einen möglichen Lohnausfall, damit du deinen Lebensstandard halten kannst. Das Taggeld wird an dem Grad deiner Arbeitsunfähigkeit und deinem vorherigen Lohn bemessen. Ausserdem erhältst du es an maximal 730 Tagen innerhalb von 900 aufeinanderfolgenden Tagen. Weitere Zusatzversicherungen werden dir für den Fall von Invalidität oder Tod angeboten. Bei Unfalltod und Invalidität (UTI) erhältst du im Todesfall oder bei Invalidität Fr. 300.000 progressiv 350 % bis Fr. 1.050.000. Bei Krankheitstod und Invalidität (KTI) hingegen wird dir im Todesfall und bei Invalidität Fr. 400’000 ebenfalls progressiv 350 % bis Fr. 1.050.000 ermöglicht.

Darüber hinaus kannst du bei Sodalis eine Patienten-Rechtsschutzversicherung für Streitfälle und eine Reiseversicherung für den besseren Schutz vor Unfällen und Krankheiten bei Auslandsreisen buchen. Ebenso werden verschiedene Zusatzleistungen aus dem Bereich der Alternativmedizin angeboten, womit du deine Grundversicherung erweitern kannst, falls du nicht nur auf die darin enthaltene Absicherung mit schulmedizinischen Behandlungsverfahren vertrauen möchtest.