Visana

Die Visana Krankenkasse gehört mit knapp 500’000 Versicherten zu den grossen Schweizer Krankenkassen. Der Hauptsitz der Visana ist in Bern und sie bietet neben der obligatorischen Grundversicherung in unterschiedlichen Modellen wie etwa Hausarztmodellen, Gruppenpraxen oder dem brandneuen „Tel DOC“-Modell auch verschiedene Zusatzversicherungen an, die den gesetzlich vorgeschriebenen Versicherungsschutz intelligent erweitern. Ebenso hast du die Möglichkeit, mit dem Visana Fitness-Scheck beim Besuch eines Fitnessstudios ordentlich Geld zu sparen, da die Krankenkasse viel wert darauf legt, dass ihre Kunden auch selbst etwas für die Gesundheit tun.

Da die Modellvarianten dieser Krankenkasse mit bestimmten Prämien verbunden sind, die du mit dem Visana Prämienrechner exakt ermitteln kannst, erwarten dich definitiv einige reizvolle Vorteile.

Jetzt unverbindliche Offerte für die am besten passende Krankenkasse anfordern:

Was ist Ihnen wichtig? *

Günstige PrämienZusatzversicherungAlternativ-MedizinRabatte für FamilienFreie ArztwahlHalbprivat oder PrivatSport & FitnessVorgeburtlich/Baby

HerrFrau









Mit dem Krankenkassenvergleich kannst du deine aktuellen Prämien vergleichen und eine kostenlose Offerte beantragen.

Visana Kontakt & Adresse

Visana Service AG, Hauptsitz
Weltpoststrasse 19/21- 3015 Bern
Telefon: 41 31 357 91 11
E-Mail: bern@visana.ch

Visana Bern

Laupenstrasse 3 – 3001 Bern
Fax: 031 389 22 06
E-Mail: bern@visana.ch
Öffnungszeiten: 9:00 – 16:00

Visana Lausanne

2, Rue Mauborget – 1002 Lausanne
Fax: 021 321 61 49
E-Mail: lausanne@visana.ch
Öffnungszeiten: 9:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00
(montags 10:00 – 17:00, donnerstags 9:00 – 12:00 und 13:00 – 18:00, freitags 9:00 – 12:00 und 13:00 – 16:00)

Visana St. Gallen

Rosenbergstrasse 51 – 9001 St. Gallen
Fax: 071 231 16 01
E-Mail: stgallen@visana.ch
Öffnungszeiten: 8:30 – 12:00 und 13:30 – 17:00
(donnerstags 8:30 – 12:00 und 13:30 – 18:00, freitags 8:30 – 12:00 und 13:30 – 16:00)

Visana Thun

Aarefeldstrasse 19 – 3602 Thun
Fax: 033 227 25 80
E-Mail: thun@visana.ch
Öffnungszeiten: 8:15 – 12:00 und 13:30 – 17:30
(freitags 08:15 – 12:00 und 13:30 – 16:00)

Visana Zürich

Binzmühlestrasse 95 – 8050 Zürich
Fax: 043 311 29 30
E-Mail: zuerich@visana.ch
Öffnungszeiten: 9:00 – 16:00

Visana Grundversicherung

Die verpflichtende Visana Basic Grundversicherung, im Rahmen derer du dir selbst den Arzt deines Vertrauens aussuchen darfst, wird in verschiedenen Varianten angeboten: Hausarzt- und Telemedizinische-Modelle. Die Hausarztmodelle stehen in den beiden Varianten „Managed Care“ und „Med Direct“ zur Auswahl.

Die telemedizinischen Modelle wiederum werden in drei verschiedenen Varianten angeboten. Erstere steht dir als „Tel Doc“ zur Auswahl und verpflichtet dich, vor dem Arztbesuch ein medizinisches Beratungszentrum zu kontaktieren. Bei der Variante „Tel Care“ musst du dich vorab an das telemedizinische Beratungszentrum wenden und kannst dort 24/7 von Fachpersonen beraten, untersucht und behandelt werden. Die dritte buchbare Variante der telemedizinischen Modelle nennt sich „Med Call“. Im Rahmen des Leistungsumfangs dieser Krankenversicherungsvariante musst du mit dem medizinischem Beratungszentrum von Medi24 Kontakt aufnehmen, bevor du einen Arztbesuch vornimmst.

Visana Zusatzversicherung

Die Visana Zusatzversicherung Basic setzt sich aus den Leistungskomponenten Spital, Ambulant und Komplementär zusammen.

Wenn du in einem Krankenhaus in der Schweiz ohne Stresse eine Erkrankung behandeln lassen möchtest, dann solltest du die Spitalzusatzversicherung buchen. Sie steht dir in den Varianten allgemein, privat, halbprivat und Flex Plus zur Auswahl, unter denen du dich je nach deinen individuellen Bedürfnissen und der bevorzugten Abteilung im Spital für eine Option entscheiden kannst.

Die Leistungen freie Spitalwahl für die ganze Schweiz, Reiseversicherung, Rooming-in sowie Bade- und Erholungskuren sind bei allen Varianten mit inbegriffen. Von einer freien Arztwahl und Geburtspauschale bei ambulanter Geburt kannst du wiederum nur bei den Varianten privat, halbprivat und Flex Plus profitieren. Demgegenüber wird dir die freie Wahl des Zimmerkomforts bei Spitaleintritt lediglich bei der Flex Plus Variante, der Aufenthalt im Einbettzimmer bei der Variante privat, der Aufenthalt im Zweitbettzimmer bei der Variante halbprivat und der Aufenthalt im Mehrbettzimmer bei der Variante allgemein ermöglicht.

Zudem kannst du diese Zusatzversicherung durch eine Unfalldeckung sowie eine Spitaltaggeldversicherung für den Schutz vor Lohnausfall ergänzen.

Die ambulante Zusatzversicherung kannst du ebenfalls in drei verschiedenen Versicherungsstufen wählen. Je nach dem für welches Modell du dich entscheidest, sind unterschiedliche Leistungen in den Bereichen Medikamente, zahnärztlich-chirurgische Eingriffe, Hilfsmittel, Haushaltshilfe, Mutterschaft, Vorsorgeuntersuchung, Schutz- und Reiseimpfung sowie Transport- und Reisekosten in dem Paket enthalten. Dabei ist eine kostenlose Reiseversicherung bei allen drei Versicherungsstufen mit inbegriffen.

Bei ambulant 3 bist du darüber hinaus in allen übrigen genannten Bereichen optimal ausgestattet. So werden die Kosten für dich bei medizinisch notwendigen Krankentransporten ins nächstgelegene Spital, einer gynäkologischen Voruntersuchung, Kontrolluntersuchungen und Ultraschallkontrollen im Falle einer Schwangerschaft, Sehhilfen, verschiedenen Arten von Zahnbehandlungen sowie Medikamenten, die nicht von der Grundversicherung abgedeckt sind, anteilig übernommen. Buchst du dir hingegen die Visana ambulant 2 Zusatzversicherung, sind ebenfalls all die genannten Bereiche durch eine anteilige Kostenübernahme von der Krankenkasse abgedeckt. Allerdings werden unter anderem bei Sehhilfen und Medikamenten nur ein etwas geringerer Anteil der Kosten durch die Krankenkasse übernommen als bei ambulant 3. Bei ambulant 2 fallen die Leistungen der Krankenkasse noch etwas geringer aus. So bekommst du lediglich für den Krankentransport, die Medikamente, die Schutz- und Reiseimpfung, die Prävention einen eher kleinen Teil der Kosten erstattet. Die Gesundheitsförderung hingegen wird auch bei ambulant 1 zu einem grossen Teil übernommen.

Die komplementär Zusatzversicherung eignet sich für deine persönliche Gesundheitsversorgung, wenn du mehr von alternativen Behandlungsmethoden überzeugt bist als von der klassischen Schulmedizin. Auch sie ist in drei verschiedenen Leistungsstufen buchbar. Dabei werden die Kosten von Medikamenten der Komplementärmedizin, rund 50 Therapieformen gemäß der Therapieformliste sowie Behandlungen durch Ärzte bei allen drei Leistungsstufen anteilig übernommen. Die Visana komplementär 2 Zusatzversicherung unterscheidet sich von der Variante der Leistungsstufe 1 lediglich dadurch, dass die Behandlungen durch Visana-anerkannte Therapeuten für dich ohne ärztliche Verordnung als Leistung mit inbegriffen ist und der jährliche Höchstbetrag für Behandlungen und Medikamente, der vergütet wird, bei 90 % bis CHF 4’000 liegt. Der jährliche Höchstbetrag für die Kostenübernahme beläuft sich bei komplementär 1 nur auf 90 % bis CHF 1’000. Die Zusatzversicherung komplementär 3 umfasst wiederum alle Vorteile der ersten beiden Leistungsstufen, bietet jedoch zusätzlich eine Kostenübernahme an, wenn Behandlungen durch nicht-anerkannte Therapeuten oder andere Therapien, die nicht auf der Therapieformliste stehen, von dir gewünscht sind. Zudem liegt der Höchstbetrag der jährlichen Kostenübernahme bei 90 % bis CHF 10’000. Darüber hinaus werden Kapital-, Taggeld-, Pflegetaggeld- und Zahnbehandlungsversicherungen angeboten.